Britisches Lebensgefühl mit Luxusmodellen von Jaguar und Land Rover

Hertz präsentiert die British Collection in Großbritannien

Eschborn, 17. April 2019 – Die Hertz Autovermietung hat in Großbritannien die „British Collection“ eingeführt und ermöglicht damit britisches Lebensgefühl auch auf der Straße. Ab sofort können Hertz-Kunden Fahrzeuge der legendären Luxusmarken Jaguar und Land Rover anmieten. Die Spezialflotte steht an den Flughafenstationen London Heathrow und Edinburgh sowie an der Station Marble Arch in London City bereit. Die British Collection folgt auf die erfolgreiche Einflottung der Premiumfahrzeuge in der „Selezione Italia“ im vergangenen Jahr in Italien.

Zu den angebotenen Modellen gehören der Land Rover Discovery Sport und die Jaguar-Modelle F Pace, E Pace, XE und XF; ein zusätzlicher Fahrer und unbegrenzte Kilometer sind im Preis inbegriffen. Zur British Collection gehört ein umfassender Kundenservice mit einer Reihe von Extras wie der VIP-Service mit Anlieferung und Abholung des Mietwagens am Flughafenterminal in Heathrow und Edinburgh sowie der Abhol- und Bringservice für Kunden an der Vermietstation Marble Arch.

An den Vermietstationen sorgen spezielle Lounges in modernem britischem Stil für ein besonderes Mieterlebnis. Die Inneneinrichtung stammt von angesagten Künstlern und Designer wie der britischen Künstlerin Lauren Baker, Möbel kommen von der Designergröße Tom Dixon.

Die Fahrzeuge der British Collection sind mit Marken- und Modellgarantie direkt über www.hertz.co.uk/ anmietbar.

Kontakt

Svenja Karolczak
SWK Semnar & Wolf Kommunikation GmbH
Tel.: 0049 69 91 33 31-20
E-Mail: hertz@swk-ffm.de

Download des Bildes über rechte Maustaste „Bild speichern unter“ / Copyright: Hertz