Personalmeldung

Hertz Deutschland ernennt Alida Scholtz zur neuen Geschäftsführerin

Eschborn, 12. Oktober 2018 – Hertz hat Alida Scholtz (45) zur neuen Geschäftsführerin des Autovermietungsgeschäfts von Hertz und seiner Marken Hertz 24/7, Dollar und Thrifty in Deutschland ernannt. Alida Scholtz ist für die Entwicklung und Umsetzung der Strategie und des Geschäftsplans von Hertz Deutschland mit Hauptsitz in Eschborn verantwortlich. Scholtz berichtet an Tracy Gehlan, Chief Operations Officer von Hertz International.

Alida Scholtz verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Geschäfts- und Betriebsführung sowie bei Finanzen und Kundenservice im internationalen Umfeld. Während ihrer Karriere hat die Südafrikanerin in einer Vielzahl von Märkten im Dienstleistungs- und verarbeitenden Gewerbe gearbeitet, darunter in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Südamerika.

Zuletzt war Scholtz als CEO und Managing Director von G4S UAE in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, tätig. 2015 war Alida Scholtz zwölf Monate als Vice President & International Controller bei Hertz beschäftigt, darunter als General Manager und Site Leader bei HESC, dem Hertz Europe Service Center in Irland.

Tracy Gehlan, Chief Operations Officer von Hertz International, sagt: „Wir freuen uns sehr, Alida Scholtz wieder bei Hertz begrüßen zu dürfen. Ihre weitreichende Führungs- und Geschäftserfahrung sind für ihre neue Position als Geschäftsführerin von Hertz Deutschland entscheidend. Eine Persönlichkeit wie Alida Scholtz bei uns zu haben, ist Teil unserer Verpflichtung, unsere Marken zu stärken und neue Werte für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter in Deutschland zu schaffen.“

Kontakt

Bastian Krampen
SWK Semnar & Wolf Kommunikation GmbH
Tel.: 0049 69 91 33 31-62
E-Mail: hertz@swk-ffm.de

Download des Bildes über rechte Maustaste „Bild speichern unter“ / Copyright: Privat