Fünf Jahre Hertz Gold Plus Rewards in Europa

Autovermietung weitet eigenes Treueprogramm aus / Jubiläumsverlosung mit attraktiven Gewinnen

21.11.2016

Die Hertz Autovermietung feiert das fünfjährige Jubiläum des eigenen Treueprogramms Hertz Gold Plus Rewards® in Europa. Zu diesem Anlass hat Hertz das Programm auf weitere Märkte ausgeweitet, sodass es nun weltweit in 70 Staaten kostenfrei zur Verfügung steht. Hinzu kamen in diesem Jahr in Europa Dänemark, Finnland, Norwegen, Portugal und Schweden, darüber hinaus sind China, Japan, Singapur und Südkorea neu an Bord.

Zum Jubiläum haben Mitglieder mit Wohnsitz in Europa zudem die Chance auf exklusive Gewinne. Voraussetzung dafür ist eine qualifizierende Anmietung, die bis zum 15. Dezember 2016 gebucht und abgeschlossen sein muss. Der Gewinner des Hauptpreises erhält 500.000 „Gold Plus Rewards“-Punkte, was mehr als 555 Prämienmiettagen entspricht. Weitere Gewinner erhalten 5.000 Punkte, Status- oder Fahrzeugupgrades. Die allgemeinen Teilnahmebedingungen sind auf der Website www.hertz.de verfügbar.

Hertz Gold Plus Rewards ist das kostenfreie Treueprogramm der Hertz Autovermietung. Mitglieder profitieren vor allem von einer großen Zeitersparnis bei der Abholung des Fahrzeugs. Weltweit wird so an 50 Flughafenstationen der Gang zum Counter völlig unnötig, an weiteren über 4.000 Stationen muss lediglich der Führerschein vorgezeigt werden, um den Fahrzeugschlüssel zu erhalten. In Europa sammelten die Mitglieder in den fünf Jahren seit Einführung des Programms insgesamt etwa 1,5 Milliarden „Gold Plus Rewards“-Punkte, das entspricht etwa 22 Millionen Prämienmiettagen. Die hohe Qualität des Programms spiegelt sich auch in zahlreichen Auszeichnungen wider. 2016 wurde Hertz Gold Plus Rewards zum fünften Mal in Folge mit dem FlyerTalk Award als „Best Rewards Program“ in der Kategorie „Drive“ in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa/Afrika und dem Nahen Osten/Asien/Ozeanien ausgezeichnet.