Hertz eröffnet vierte Station in Stuttgart

Autovermietung vergrößert Stationsnetz

15.06.2015

Im Rahmen der deutschlandweiten Netzwerkerweiterung hat die Hertz Autovermietung eine neue Station in Stuttgart eröffnet. Der zusätzliche Standort in der Plieninger Straße 92 ist die insgesamt vierte Hertz-Station in der schwäbischen Metropole; auf mehr als 40 Parkplätzen bietet sie sowohl Pkws als auch Nutzfahrzeuge bis 12 Tonnen und neben dem Angebot von Hertz auch das der Marken Dollar und Thrifty an.

Auf einer Fläche von 60 m2 warten an zwei „Customer Service Pods“ stilvolles Design, moderne Technologie und bester Service auf die Kunden. Durch den Einsatz nachhaltiger Materialien, umweltfreundlicher automatischer Klimaanlagen und effizienter LED-Beleuchtung im Parkplatzbereich sorgt Hertz nicht nur für ein zeitgemäßes Ambiente, sondern trägt vor allem zur Reduzierung des Energieverbrauchs an der Station bei.

Reservierungen sind direkt bei der Station unter der Telefonnummer 0711 22086823 oder online unter www.hertz.de möglich. Geöffnet hat die Station montags bis freitags von 08.00 bis 18.00 Uhr, samstags von 08.00 bis 12.00 Uhr und sonntags von 09.00 bis 11.00 Uhr.

Bereits seit Ende 2012 läuft der Aus- und Umbau des Hertz-Stationsnetzes. Seitdem wurden allein in Deutschland zahlreiche Stationen neu eröffnet und mehr als 70 Standorte modernisiert. Hertz legt dabei größten Wert auf den Einsatz nachhaltiger recycelter Materialien und energieeffizienter Beleuchtungssysteme, um so die eigene globale Nachhaltigkeitsstrategie „Living Journey“ konsequent fortzusetzen.