Services für traditionsreichste Autovermietung

Hertz verlängert Vertrag mit PS-Team

29.05.2012

Mit Hertz und PS-Team haben vor sechs Jahren zwei Traditionsunternehmen zueinander gefunden: Bereits seit über 90 Jahren vermietet Hertz Fahrzeuge an Privatpersonen und Geschäftskunden. Der Prozessdienstleister PS-Team verfügt über mehr als ein Vierteljahrhundert Erfahrung als Dienstleister rund ums gewerblich genutzte Fahrzeug. Das Unternehmen mit Hauptsitz im Rhein-Main-Gebiet wird nun für weitere drei Jahre die Ein- und Aussteuerung sowie weitere Services rund um die Hertz-Flotte übernehmen. Katrin Teichert, Geschäftsführerin der Hertz Autovermietung in Deutschland: „An der Zusammenarbeit mit PS-Team schätzen wir die Innovationskraft und Flexibilität unseres Dienstleisters. Ob es um die vereinfachte Abwicklung der Kfz-Steuer geht oder um die digitale Prozessunterstützung: PS-Team greift stets die neuesten Entwicklungen auf und setzt sie praxisnah um.“

International ausgerichtete Partnerschaft

Hertz ist die traditionsreichste Autovermietung der Welt und unterhält etwa 8.500 Stationen in rund 150 Ländern. Die Kooperation mit PS-Team erstreckt sich neben Deutschland auch auf andere europäische Länder. PS-Team-Geschäftsführer Heinz Moritz: „Wir sind wie Hertz international ausgerichtet und ergänzen uns. Im Mittelpunkt stehen unsere ‚klassischen‘ Flottenlösungen: Ein- und Aussteuerung sowie Zulassung. Darüber hinaus unterstützen wir Hertz beispielsweise im Risikomanagement.“